Soundtrack - Wüste

Soundtrack - Dryaden


Octagolamus

04.02.2017

OCTAGOLAMUS

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
https://www.sacred-legends.de/media/content/Octagolamus550.jpg

Im Zuge der Hauptquest muss man diesen Riesenkraken das Handwerk legen!
Er befindet sich im Orkgebiet zwischen Za'Zuruik und Blulutuz (Der alte Hafen).
Der Octagolamus hat eine ganze Reihe gewaltiger und drastischer Angriffe auf Lager.
Mit seinen Tentakeln führt er mächtige Nahkampfschläge aus oder man wird gepackt und spürt wie er das Leben aus einem heraus saugt. Ebenso kann er eine Flutwelle auslösen die auch weiter entfernte Angreifer zu spüren bekommen.
Seine Tintenwolke fügt beträchtlichen Giftschaden zu und lähmt zudem auch noch für einige Sekunden.
Dieser Krake ist mit Feuerattacken klein zu bekommen denn dagegen ist er wenig geschützt.
Giftangriffe dagegen sind recht wirkungslos da er sich damit selbst zur Wehr setzt und dagegen eine hohe Resistenz besitzt.
Je schwächer der Gigant wird, desto eher wird er versuchen euch Lebenskraft abzusaugen um länger zu überleben.
Wenn eure Waffe nicht schon über einen feurigen Grundschaden verfügt sockelt ihr am besten einen Lavabrocken in eure Waffe. Am aller besten ist es natürlich wenn die Waffe schon im Vorfeld einen Stat der prozentualen Lebensabsaugung mit sich bringt.
Solltet ihr über keinerlei Feuerwaffen oder -zauber verfügen, packt ihr am besten einen Haufen Heiltränke ein und werft, sobald euch das Ungetüm gegenübersteht, alles in den Kampf, was ihr aufbieten könnt.

Rüstung: Physisch, Magisch, Gift und Eis

Schaden: Physisch, Magisch, Gift
Flutwelle: hoher physischer Schaden
Leben aussaugen: Lebensenergie sinkt schnell und rapide
Giftwolke: hoher Giftschaden
Harter Schlag: hoher physischer Schaden

Schwach gegenüber: Feuer



geschrieben von Golden Girl | Im Forum diskutieren


Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2021 Frogsystem-Team
Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne die Genehmigung des Webmasters!