Soundtrack - Wüste

Soundtrack - Dryaden


Lexikon -T-



- T -

Tal der Tränen:
Eine düstere Region, die sich im Westen des Landes befindet und südlich der Festung der Tränen.

T-Energie:
Ursprung alles Lebens, eine Kraft, die schon von Anbeginn der Zeit da war und alles und jeden durchströmt. Die Seraphim wachen durch diese Energie.

Tellerminen:
Attacke des Zwergs. Diese Minen zünden sobald ein Gegner drauftritt. Ihr Radius beträgt ein bis zwei Kacheln.

Tempelwächter:
Der Tempelwächter ist fast so alt wie die große Maschine und die T-Energie selbst. Nur teilweise besteht ein Tempelwächter aus organischer Materie, er benötigt Rüstungen, um diese zu schützen, ist aber ansonsten eine Art Halbwesen zwischen Mensch und Maschine. Ein Cyborg, der von T-Energie angetrieben wird.

Tentakel:
Attacke der Dämonin. Durch eine Aura ranken sich aus allen toten Gegner Tentakel, die sich neue Ziele suchen.

Testosteron:
Skill des Dunkelelfen. Angriffswert wird erhöht.

Thylysium:
Hauptstadt der Hochelfenregion.

Tosender Nimbus:
Angriff der Hochelfe. Sie kontrolliert die Wolken und kann ein Gewitter auslösen.

Trolle:
Sie sind eher recht harmlose Wesen, welche man in ganz Ancaria antreffen kann.

T-Skarabäus:
Der Skarabäus war einst kein allzu gefährlicher Gegner, vor allem für größere Lebewesen. Durch die T-Energie hat sich dies jedoch geändert. Diese mysteriöse Materie hat aus den kleinen Insekten ein großes und äußerst gefährliches Monster gemacht. Man sollte sich diesen Wesen nicht nähern. Sie treten meist in Gruppen auf und kennen keine Gnade.

TyBosso DeElfici:
Adliger Hochelfe und Oberhaupt der Handelskontore in Ancaria









geschrieben von Tim | Im Forum diskutieren


Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2021 Frogsystem-Team
Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne die Genehmigung des Webmasters!