Soundtrack - Wüste

Soundtrack - Dryaden


Lexikon -W-



- W -

Waldfeste von Tyr-Fasul:
Ein Wald, in dem sich auch die Waldfeste Tyr-Fasul befindet.

Waldelfin:
Einer der spielbaren Helden und begnadete Bogenschützin.

Waldgargoyle:
Leben in Ruinen und sind dort Verbindungen mit Gewächsen eingegangen, was ihre Kampfkraft jedoch nicht schwächt.

Waran:
Gigantische Echse, die im Dschungel lebt. Oft tragen Warane ein exotisches, tödliches Gift in sich. Leistet der Dryade als Special Mount gute Dienste.

Wargh:
Eine besonders bösartige Art von Wölfen, zu erkennen an den roten Augen.

Wegelagerer:
Nicht nur durch Raubtiere wird der Marsch durch Wälder oder von Stadt zu Stadt unsicher. Auch Wegelagerer machen das Reisen schwer und gefährlich. In größeren Gruppen warten diese Unholde auf Händlerkarawanen oder einzelne Wanderer, die sich verirrt haben um sie auszurauben, verprügeln oder gar zu töten. Diese Menschen haben sich aus den Städten zurückgezogen oder wurden meistens aufgrund ihres regelwidrigen Verhaltens verbannt. Man muss daher immer sehr vorsichtig beim Reisen sein, da sich diese Gauner an jedem vergreifen der ihnen in die Quere kommt. Hass, Wut und der Spaß daran andere Leute leiden zu sehen, machen sie zu gefährlichen und unberechenbaren Gegnern.

Wendigkeit:
Fertigkeit, die sowohl den Angriffs-, als auch den Verteidigungswert erhöht.

Werwolf:
Der Werwolf, ein Wesen das viel Angst und Schrecken in den Dörfern der Menschenregion verbreitet. Nachts schleicht er umher und greift wahllos Menschen an. Diese sind ihm dann völlig schutzlos ausgeliefert und müssen meistens sterben. Nur wer stark und geschickt ist hat die Möglichkeit einen Werwolf zu besiegen.

Werwölfin:
Die Werwölfin ist der weiblich Part des Werwolfes und lässt sich kaum von ihm unterscheiden.

Wildschweine:
Bei Wildschweinen handelt es sich um große Kreaturen, die jedoch nicht mit viel Verstand gesegnet wurden. Ihre Stärke liegt aber auch nicht im Denken oder Taktik, sondern in der puren Kraft und die gleicht alle Schwächen wieder aus.

Wölfe:
Die Wölfe welche durch die Wälder Ancarias streifen sind blutrünstig. Sie töten nicht nur wenn sie Futter brauchen, sie töten auch aus reinem Zeitvertreib. Mit ihrem Rasiermesser scharfe Zähne beißen sie problemlos durch alle Stoffe und auch Fleisch. Was sie jedoch wesentlich gefährlicher macht, ist die Tatsache, dass ihr auf euren Reisen niemals einem einzelnen Wolf begegnen werdet. Solltet ihr jedoch trotzdem einen einzelnen sehen, könnt ihr euch sicher sein, das sein Rudel in tödliche Nähe ist.

Wolvental:
Ort in der Baronie DeMordrey.

Wüstenechsen: Sie leben in der Wüste um Shaddar-Nur und greifen auch in Gruppen an.

Wüstenharpie:
Auch in der Wüste mit ihren extremen Temperaturen beherrschen Harpien den Himmel. Die Hitze macht diesen schrecklichen Gestalten jedoch wenig aus. Durch eine spezielle Federmusterung und dem ständigen Luftmanövern durch welche sie immer wieder mit kalten Luftstößen versorgt werden, bleibt ihre Körpertemperatur stetig im Normalbereich. Diese Eigenschaft macht sie zu einer der größten Bedrohungen der Wüste.

Wüstenwolf:
Wölfe die in der Wüste leben. Besonders gefährliche Exemplare, die stets auf der Jagd nach Nahrung sind.









geschrieben von Reon | Im Forum diskutieren


Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2021 Frogsystem-Team
Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne die Genehmigung des Webmasters!